21. Mai 2008

 

Besser hätte der Start ins SSV-Festwochenende nicht sein können: Schönes Frühlingswetter, eine voll besetzte Tribüne und zehn größtenteils sehenswerte Treffer. Rund 500 Besucher statteten dem Einlagespiel zwischen einer Bergneustädter Auswahl und den Altinternationalen des 1. FC Köln einen Besuch ab. Auch wenn FC-Präsident Wolfgang Overath wegen dringender Verhandlungen mit Trainer Christoph Daum nicht anwesend sein konnte, sollten die Zuschauer ihr Kommen nicht bereuen: Am Ende trennten sich die beiden Teams mit einem leistungsgerechten 5:5 (4:3).

[…]

Ingo Haselbach war definitiv einer der Protagonisten der ersten Halbzeit. Nach fünf Minuten scheiterte er an FC-Keeper Pierre Esser, der kurz darauf auch gegen Sebahattin Yilmaz (Trainer 1. Mannschaft TuS Belmicke) grandios parierte. Auf der Gegenseite machten es die erfahrenen Recken vor, wie es geht. Dorinel Munteanu (Rekord-Nationalspieler Rumäniens), übrigens bei seinem ersten Einsatz für die FC-Oldies, traf ins lange Eck. Die schnelle Antwort gab Volker Haselbach und nur zwei Minuten war es dann dessen Bruder Ingo, der die Platzherren in Führung brachte.

[…]

Karl-Ernst Helmus, langjähriger Coach der SSV-Ersten und im Tandem mit Hans-Gerd Bisterfeld Trainer der Heimmannschaft, zog ein positives Fazit:

Es hat sehr viel Spaß gemacht mit den Jungs. Wir haben vernünftig gespielt und ich denke, dass die Partie ein gelungener Auftakt für die Festveranstaltungen war.“

Veranstalter Markus Krampe sprach von einer tollen Resonanz. Mit dem Wetter haben wir natürlich großes Glück gehabt.

[…]

Bergneustadt
Jens Kirchner (Tor), Gerd Schneider (Tor), Bernd Flöther (Tor) - Siggi Hammer, Helmut Naß, Jürgen Halbe, Wolfgang Kamp, Udo Lesemann, Markus Krampe, Sebahattin Yilmaz, Ingo Haselbach, Karl-Heinz Werkshage, Gerhard Schultze, Markus Bauch, Frank Trapp, Albert Richter, Rainer Schellschmidt, Andreas Clemens, Volker Haselbach, Taki Gavranos, Uwe Haselbach, Peter Schinkowski

 

(Frank.Winkler1960@gmx.de)